AIXTRANET-HomeAIXTRANET-ImpressumAIXTRANET-NewsInternet mit AIXTRANETAIXTRANET-SupportAIXTRANET-Wetter

News - Übersicht

Jan/Feb 2003

Erweitertes Backbone-Routing / IP-Adress Umstellung
AIXTRANET arbeit ständig an der Verbesserung seiner Leistungen.
Um unsere Erreichbarkeit und die Verbindung ins weltweite Internet noch besser sicherstellen zu können, haben wir auf 3 unabhängige Uplinks zu Internet-Backbones erweitert. Hierbei sind folgende Peerings realisiert:

1) Anschluss an den nationalen und internationalen Backbone von KPN
2) Anschluss an den weltweiten Backbone von Cable & Wireless
3) Anschluss an Colt, VIA-Networks, QSC und DE-CIX

Diese neue Struktur erlaubt uns unabhängiges dynamisches Routing. Damit können wir uns und unsere Kunden wirkungsvoll vor möglichen Problemen einzelnen Backbones bewahren und stets das optimale Routing gewährleisten.

Um alle Vorteile dieser Unabhängigkeit nutzen zu können ist ein Renumbering der IP-Adressen erforderlich.

Für die Infrastrukturkomponenten von AIXTRANET ist dieses Renumbering bereits zum großen Teil erfolgt. Jetzt folgen die Kundennetzadressen. Hierzu werden wir unsre Kunden im Einzelnen ansprechen und zusammen mit Ihnen den reibungslosen Übergang auf die neue Struktur realisieren.

Ihr AIXTRANET-Team


Copyright © 1997-2014 AIXTRANET-Home, Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 07. Oktober 2004              .
webmaster@AIXTRANET.de